Einträge von Diana Moelter

Was der Tagesablauf mit dem Pflegegrad zu tun hat

Wenn Menschen älter werden oder eine langwierige Krankheit haben, kommt es häufig vor, das diese älteren oder kranken Menschen Hilfe im Tagesablauf benötigen. Wird diese Hilfe auf Dauer notwendig, mindestens ein halbes Jahr, kann ein Pflegegrad beantragt werden. Die Beantragung ist sehr einfach und erfolgt bei der Pflegekasse. Meistens sind es die Angehörigen, die diesen […]

Im April 2017 schreibt das Bundesministerium für Gesundheit zum Thema Pflegepersonaluntergrenze

„Die Deutsche Krankenhausgesellschaft und der Spitzenverband Bund der Krankenkassen (GKV-Spitzenverband) werden beauftragt, im Benehmen mit dem Verband der Privaten Krankenversicherung Pflegepersonaluntergrenzen in zuvor von ihnen festgelegten Bereichen im Krankenhaus bis zum 30. Juni 2018 verbindlich zu vereinbaren. Sollten die Deutsche Krankenhausgesellschaft und der GKV-Spitzenverband keine Vereinbarung treffen, setzt das Bundesministerium für Gesundheit die Pflegepersonaluntergrenzen per […]

Auf zum BMC-Kongress 2017! Mit #bmck17 dabei sein.

Berlin. Am 24. Jan 2017 fällt der Startschuss für den Jahreskongress 2017 des Bundesverbands Managed Care e.V. (BMC). An zwei vollen Tagen nimmt der Verband das Thema „Versorgung gestalten“ genau unter die Lupe. Der BMC-Vorstandsvorsitzende, Prof. Dr. Volker Amelung, erläutert: „Der BMC blickt bei diesem Kongress auf nunmehr 20 erfolgreiche Verbandsjahre zurück. Diesen Anlass werden […]

Pflege zuhause organisieren – Tagespflege als Unterstützung sehen

Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann (CDU), sagte der WirtschaftsWoche: „So wie wir flächendeckend eine Betreuung für Kinder unter drei Jahren aufgebaut haben, benötigen wir eine vergleichbare Unterstützung für die über 80-Jährigen.“ Man müsse verhindern, dass Pflegebedürftige, die Zuhause versorgt würden, den Tag über mutterseelenallein seien. Es helfe, wenn Ältere künftig das Geld hätten, um […]

Die neuen Pflegegrade

Die weitreichendste Reform der Pflegeversicherung tritt am 1.1.2017 in Kraft. Ein Grund, das ich mich mit den neuen Begutachtungsrichtlinien auseinander setze. Es wird Neuerungen geben, die natürlich Konsequenzen haben. Nachzulesen ist das neue Begutachtungssystem auf den Seiten des MDS. Es können auch Broschüren zum Thema bestellt oder herunter geladen werden. Dort habe ich meine Informationen […]

Mein Anliegen-die pflegenden Angehörigen unterstützen

„Man fühlt sich hilflos, wie der letzte Mensch, der um Almosen bettelt“ sagt Gabriele M., die monatelang in einem bürokratischen Hürdenlauf um eine Pflegestufe für ihre hinfällige Mutter kämpfte. Das Zitat stammt aus der ZDF Sendung „Die Pflegefalle“. Die Sendung wird bei Facebook immer wieder verbreitet und ploppt so an manchen Tagen wieder auf. Ich […]

Zuhause-im-Alter mit Hilfe von Veyo Pflege

Im Dezember 2013 waren in Deutschland 2,63 Millionen Menschen pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI). Mehr als zwei Drittel (71 % oder 1,86 Millionen) aller Pflegebedürftigen wurden nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) zu Hause versorgt. Von diesen erhielten 1,25 Millionen Pflegebedürftige ausschließlich Pflegegeld – das bedeutet, dass sie in der Regel allein durch […]

Betreuungsleistungen annehmen – Unterstützung für ein zuhause-im-alter.

Welche Unterstützungsangebote kennen pflegende Angehörige und werden diese in Anspruch genommen. Meine Interviews mit pflegenden Menschen ergaben: pflegende Angehörige kennen teilweise Hilfsangebote, nutzen diese aber selten. Die Angehörigen berichteten von bürokratischen Hürden bei Anträgen, Unklarheiten bei Ansprüchen, komplizierten Abrechnungsverfahren und fehlender persönlicher Beratung. In den letzten Jahren haben sich die Unterstützungsangebote der Pflegeversicherung ausgeweitet, vor […]